Bemerken Sie unerwartete Phänomene in der eBird-App? Dann sind Sie hier richtig. Bitte lesen Sie die folgenden Abschnitte, bevor Sie uns um Hilfe bitten.


Ist es ein Bug?

Einige Verhaltensweisen der eBird-App werden erwartet. Dazu gehören: 

Wenn das aufgetretene Problem oben nicht aufgeführt ist, fahren Sie bitte mit den folgenden Schritten zur Fehlerbehebung fort.


1. Aktualisieren Sie die App 


Die neueste Version der eBird-App enthält oft Korrekturen für bekannte Bugs in früheren Versionen. Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie die aktuellste Version der App verwenden.


So aktualisieren Sie die App: Öffnen Sie den entsprechenden Link unten mit Ihrem mobilen Gerät.


Wenn Sie das Problem haben...

  •  "NSURLErrorDomain-Fehler"
  •  "Fehler beim Übermitteln der Checkliste"
  •  "Offline - Sie haben keinen Netzwerkzugang"
  •  Packs können für Ihr Gebiet nicht gefunden oder heruntergeladen werden
  •  Nach einer Passwortänderung kann man sich nicht mehr in die App einloggen
  •  App stürzt ab, wenn Sie versuchen, einen Standort auszuwählen

Eine Aktualisierung auf die neueste Version der App über die obigen Links sollte das Problem beheben. Sollte dies nicht der Fall sein, fahren Sie mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung fort.


Wie kann ich feststellen, welche Version ich nutze? 

Um festzustellen, ob Sie die neueste Version der App haben, vergleichen Sie Ihre Version der eBird-App mit der neuesten Version, die im App Store oder bei Google Play veröffentlicht wurde (Links oben). Hier erfahren Sie, wo Sie Ihre App-Version finden: 

  • iOS-Geräte: Tippen Sie auf "Mehr" - die drei Punkte in der unteren rechten Ecke von eBird Mobile. Ihre Version wird unten auf dieser Seite angezeigt. 
  • Android-Geräte: Tippen Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke von eBird Mobile. Ihre Version wird unten in der erscheinenden Seitenleiste angezeigt.

2. Prüfen Sie, ob ein gerätespezifisches Problem vorliegt


Mehrere bekannte Verhaltensweisen der App stehen im Zusammenhang mit der Hard- oder Software Ihres Geräts. Dazu gehören:  

  • nicht aktivierte "Location Services" für iOS-Geräte (weitere Informationen über Location Services)
  • keine Möglichkeit ein GPS-Signal ohne WLAN zu erhalten, weil Ihr mobiles Gerät kein eingebautes GPS-Gerät hat (dies ist in der Regel nur bei Tablets und iPads der Fall)


Probleme mit der GPS-Genauigkeit:

Wenn Sie feststellen, dass eBird Mobile Tracks und "automatisch ausgewählte" Orte nicht Ihren tatsächlichen Standort wiedergeben, kann das mit der GPS-Performance Ihres Geräts zusammenhängen.

 

Die GPS-Genauigkeit Ihres Geräts kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden: Empfang, WLAN-Stärke, Satellitenverfügbarkeit und - am wichtigsten - die in Ihrem Gerät eingebaute GPS-Einheit. 

 

Vergewissern Sie sich immer, dass Ihr Standort und Ihr Track korrekt sind, bevor Sie eine Checkliste übertragen.  

  • Sie können den Standort Ihrer Checkliste jederzeit auswählen oder ändern, indem Sie oben auf der Checkliste auf den Standortnamen tippen.
  • Wählen Sie die Karte, um zu sehen, wo Ihre Checkliste derzeit aufgezeichnet ist, und wählen Sie bei Bedarf einen anderen Standort aus.
  • Bearbeiten oder löschen Sie einen GPS-Track vor dem Übertragen, wenn er Ihre Route nicht genau wiedergibt.

 

Normalerweise ist eine Abweichung der GPS-Genauigkeit geräte- und situationsspezifisch und kann daher nicht einfach in der eBird-App behoben werden. 


3. Kontaktieren Sie uns


Gehen Sie wie in den Schritten 1-2 beschrieben vor, bevor Sie uns um Hilfe zur eBird-App bitten. Wenn Sie die folgenden Hinweise beachten, können wir Ihr Problem schneller lösen. 


Beschreiben Sie das Problem in einer nachvollziehbaren Weise

Für die meisten Fehler können wir keine Lösungen finden, bevor wir sie nicht reproduzieren können. Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, ist es deshalb sehr wichtig, das Problem so detailliert zu beschreiben, dass wir es präzise nachvollziehen können. Das bedeutet in der Regel, dass Sie den gesamten Prozess Schritt für Schritt beschreiben, bevor der Fehler auftritt, sowie alle Maßnahmen, die Sie bereits zur Fehlerbehebung ergriffen haben.


Machen Sie Screenshots

Wenn Sie auf ein unerwartetes Verhalten oder eine Fehlermeldung stoßen, ist ein Screenshot oft die beste Methode, um das Problem zu beschreiben . Bitte fügen Sie, wann immer möglich, Bildschirmfotos bei. 

 

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie einen Screenshot machen können, finden Sie hier eine Anleitung für iOS - und hier für Android-Geräte.  


Fügen Sie Geräteinformationen hinzu  

Fügen Sie zusätzlich zu den Screenshots und einer detaillierten Beschreibung des Problems auch folgende Informationen hinzu: 

  • Marke, Modell und Version des Betriebssystems Ihres Geräts
  • Version Ihrer eBird-App (siehe oben, wo Sie diese finden) 


Senden Sie uns eine Nachricht

Senden Sie eine detaillierte Beschreibung des Problems, Screenshots und Geräteinformationen an unser Help Center (englisch). 

 

Bitte denken Sie daran: Wir können Ihnen erst dann effektiv helfen, wenn wir das Problem vollständig verstanden haben. Seien Sie in Ihrer ersten Nachricht deshalb so detailliert wie möglich. Vielen Dank!